Adelsberger Metallspritztechnik

Pulverflammspritzen

PulverflammspritzenBei diesem Verfahren wird ein pulver-
förmiger Werkstoff in einer Gas-/Sauer-
stoffflamme angeschmolzen, durch die Flammgeschwindigkeit beschleunigt und dadurch auf das Werkstück aufgebracht. Die Partikel erstarren und haften auf der
zu beschichtenden Werkstückoberfläche.

Diese Technologie wird sowohl bei der Beschichtung von Neuteilen als auch
zur Reparatur eingesetzt. Hochwertige verschleiß- und korrosionsbeständige Werkstoffe metallischer und kera-
mischer Art können verarbeitet werden.

Zur Optimierung der Beschichtung stellen wir für den spezifischen Bedarf unserer Kunden auch Eigenmischungen in unserem Hause her.

deutsch english
Anfrage
Anfrage
Anfrage
Anfrage
Zertifiziert nach DIN ISO 9001-2008